Image

Offene Bürgersprechstunde

Ich lade zu meiner nächsten offenen Bürgersprechstunde ein. Diese findet am 31.08.2022 ab 19 Uhr in Siegburg statt. Anmeldung, gerne mit Themenwunsch, an buergersprechstunde@ewb.de oder per Telefon 02241 971 5704. Ich freue mich auf interessierte Teilnehmer. Derzeit gibt es gerade bundespolitisch viele spannende Themen, die besprochen werden können.

Social Media Wall

Im September wird der 20. Bundestag gewählt. Auch in Zukunft brauchen wir nach meiner Überzeugung eine starke Union in der Regierung, denn es kommen große, drängende Aufgaben auf uns zu. Es geht darum, die Vereinbarkeit von Klimaschutz und Wirtschaft, innerer und äußerer Sicherheit, europäischem Zusammenhalt, Stärkung von Demokratie und Rechtsstaat, sowie Sozialer Absicherung in Einklang zu bringen.

Sie können mich und die CDU dabei unterstützen: zum Wahlkampf gehört Überzeugungsarbeit mit Plakaten, Social Media, Broschüren und kleinen Werbegeschenken. Deshalb möchte ich Sie um eine Spende für unsere  Überzeugungsarbeit in den nächsten Monaten bitten. Jeder Beitrag auf das Konto der CDU Rhein-Sieg bei der Kreissparkasse Köln (IBAN DE15 3705 0299 0001 0678 22) zählt und wird i.d.R. auch steuerlich honoriert.

Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich gerne an die CDU Rhein-Sieg, unter kreis@cdu-rhein-sieg.de und mein Wahlkampfteam in Siegburg unter info@ewb2021.de

Mit den besten Grüßen

Ihre

unterschrif ewb

Aktuelles

Neuigkeiten aus meinem Wahlkreis und Berlin

Image

Persönlich

Erfahren Sie mehr über mich,
meine politische Arbeit und mein Engagement

seit 1981

Mitglied der CDU

seit 1981

seit 1992

Berufung zur Richterin

seit 2005

Mitglied des Deutschen Bundestages

seit 2005

2014 - 2019

Rechts- und Verbraucherschutzpolitische Sprecherin

2019 - 2021

Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie

2019 - 2021

seit 2021

Vorsitzende des Rechtsausschusses

Image

seit 1981

Mitglied der CDU

seit 1981

seit 1992

Berufung zur Richterin

seit 2005

Mitglied des Deutschen Bundestages

seit 2005

2014 - 2019

Rechts- und Verbraucherschutzpolitische Sprecherin

2019 - 2021

Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie

2019 - 2021

seit 2021

Vorsitzende des Rechtsausschusses

RHEIN-SIEG-KREIS

Mein Wahlkreis im Herzen des Rheinlandes

Der Wahlkreis Rhein-Sieg-Kreis I (Wahlkreis 97) liegt im südlichen Nordrhein-Westfalen und umfasst den östlichen Teil des Rhein-Sieg-Kreises mit den Gemeinden Eitorf, Hennef (Sieg), Lohmar, Much, Neunkirchen-Seelscheid, Niederkassel, Ruppichteroth, Siegburg, Troisdorf und Windeck.

Seit der Bundestagswahl 2005 gehöre ich als direkt gewählte Abgeordnete dem deutschen Bundestag an. 2009, 2013, 2017 und 2021 wurde ich wieder im Amt bestätigt.

Unter anderem setze ich mich für folgende Themen ein:
  • für eine verbesserte Verkehrsinfrastruktur; dazu gehören der Ausbau von S13 und S19 ebenso wie die Sanierung und der Ausbau der überregionalen Straßen und Brücken.
  • für besseren Schutz vor nächtlichem Fluglärm im Umfeld des Flughafens Köln/Bonn.
  • für den Erhalt und die Einhaltung des Bonn/Berlin-Gesetzes.
  • für die Vielzahl der Belange von Bürgern und Unternehmen.
Image
Der Wahlkreis Rhein-Sieg-Kreis I (Wahlkreis 97) liegt im südlichen Nordrhein-Westfalen und umfasst den östlichen Teil des Rhein-Sieg-Kreises mit den Gemeinden Eitorf, Hennef (Sieg), Lohmar, Much, Neunkirchen-Seelscheid, Niederkassel, Ruppichteroth, Siegburg, Troisdorf und Windeck.
 
Seit der Bundestagswahl 2005 gehöre ich als direkt gewählte Abgeordnete dem deutschen Bundestag an. 2009, 2013, 2017 und 2021 wurde ich wieder im Amt bestätigt.
 
Unter anderem setze ich mich für folgende Themen ein:
  • für eine verbesserte Verkehrsinfrastruktur; dazu gehören der Ausbau von S13 und S19 ebenso wie die Sanierung und der Ausbau der überregionalen Straßen und Brücken.
  • für besseren Schutz vor nächtlichem Fluglärm im Umfeld des Flughafens Köln/Bonn.
  • für den Erhalt und die Einhaltung des Bonn/Berlin-Gesetzes.
  • für die Vielzahl der Belange von Bürgern und Unternehmen.

BERLIN

Mitglied des Bundestages und
Vorsitzende des Rechtsausschusses

Seit 2005 darf ich als Abgeordnete im Deutschen Bundestag die Interessen des Wahlkreis Rhein-Sieg I vertreten. Die Anliegen der Bürger meiner Heimat sind mein Arbeitsauftrag in Berlin.

Dort wurde ich von 2013 - 2019 von den Mitgliedern der CDU/CSU-Bundestagsfraktion zur rechts- und verbraucherpolitischen Sprecherin gewählt und war von Dezember 2019 bis Dezember 2021 Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie. Aktuell stehe ich dem Rechtsausschuss als Vorsitzende vor.

Wichtig ist mir dabei:

Den Mittelstand stärken
Mit den Reformen z.B. des Gewährleistungsrecht, des Bauvertragsrecht und des Urheberrechts setzen wir uns dafür ein, die mittelständische Wirtschaft zu stärken. Weniger Bürokratie und mehr Rechtssicherheit entlasten die Wirtschaft und führen zu mehr Wohlstand für alle.

Schwächere schützen
Als CDU/CSU-Bundestagfraktion steht der Schutz der Schwächeren für uns an oberster Stelle: ob „Nein heißt Nein“, das Verbot von Kinderehen oder die strafrechtliche Bestrafung für Grapschern.
Auch gegen Menschenhandel und Zwangsprostitution sind wir konsequent vorgegangen und haben die Freierstrafbarkeit umgesetzt.

Den Staat handlungsfähig halten
Neue Bedrohungen für unsere Sicherheit erfordern auch neue Antworten zur Bekämpfung von Kriminalität und Terrorismus. Von der besseren Ausstattung der Polizei über die Verfolgung von Einbruchdiebstahl bis zu effizienteren Gerichtsverfahren – wir halten den Staat handlungsfähig.

Verbraucherrechte stärken
Mit klaren Anforderungen an Informations- und Transparenzpflichten im Geschäfts- und Bankenverkehr stärken wir die Rechte des Kunden. Der „Verbraucher auf Augenhöhe“ ist dabei unser Leitbild.

Image

Seit 2005 darf ich als Abgeordnete im Deutschen Bundestag die Interessen des Wahlkreis Rhein-Sieg I vertreten. Die Anliegen der Bürger meiner Heimat sind mein Arbeitsauftrag in Berlin.

Dort wurde ich von 2013 - 2019 von den Mitgliedern der CDU/CSU-Bundestagsfraktion zur rechts- und verbraucherpolitischen Sprecherin gewählt und war von Dezember 2019 bis Dezember 2021 Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie. Aktuell stehe ich dem Rechtsausschuss als Vorsitzende vor.

Wichtig ist mir dabei:

Den Mittelstand stärken
Mit den Reformen z.B. des Gewährleistungsrecht, des Bauvertragsrecht und des Urheberrechts setzen wir uns dafür ein, die mittelständische Wirtschaft zu stärken. Weniger Bürokratie und mehr Rechtssicherheit entlasten die Wirtschaft und führen zu mehr Wohlstand für alle.

Schwächere schützen
Als CDU/CSU-Bundestagfraktion steht der Schutz der Schwächeren für uns an oberster Stelle: ob „Nein heißt Nein“, das Verbot von Kinderehen oder die strafrechtliche Bestrafung für Grapschern.
Auch gegen Menschenhandel und Zwangsprostitution sind wir konsequent vorgegangen und haben die Freierstrafbarkeit umgesetzt.

Den Staat handlungsfähig halten
Neue Bedrohungen für unsere Sicherheit erfordern auch neue Antworten zur Bekämpfung von Kriminalität und Terrorismus. Von der besseren Ausstattung der Polizei über die Verfolgung von Einbruchdiebstahl bis zu effizienteren Gerichtsverfahren – wir halten den Staat handlungsfähig.

Verbraucherrechte stärken
Mit klaren Anforderungen an Informations- und Transparenzpflichten im Geschäfts- und Bankenverkehr stärken wir die Rechte des Kunden. Der „Verbraucher auf Augenhöhe“ ist dabei unser Leitbild.

KONTAKT

Meine Kontaktdaten im Wahlkreis und in Berlin

Berliner Büro:
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Tel. 030 / 227 - 70103 oder -70104
E-Mail: elisabeth.winkelmeier-becker@bundestag.de
Wahlkreisbüro:
Wahnbachtalstraße 8
53721 Siegburg
Tel. 02241 / 971 5704
Fax. 02241 / 971 5705
E-Mail: elisabeth.winkelmeier-becker.wk01@bundestag.de
Image
Berlin:
 
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Tel. 030 / 227 - 70103 oder -70104
E-Mail: elisabeth.winkelmeier-becker@bundestag.de

Wahlkreis:
 
Wahnbachtalstraße 8
53721 Siegburg
Tel. 02241 / 971 5704
Fax. 02241 / 971 5705
E-Mail: elisabeth.winkelmeier-becker.wk01@bundestag.de

 CDU Logo mit Rand