Erfreulicher Start des Informationstools Familienleistungen www.infotool-familie.de

Die Bundesregierung hat aktuell das digitale Informationstool Familienleistungen http://www.infotoolfamilie.de gestartet, um vor allem Familien und werdende Eltern zu entlasten und noch weitreichender über die Familienleistungen zu informieren.

„ Die Idee dabei ist, werdenden Eltern und Familien den Zugang zu Informationen über Familienleistungen zu vereinfachen. Mithilfe des neuen Tools
können sie durch die Eingabe von nur wenigen Angaben herausfinden, welche Leistungen und weiteren Unterstützungsangebote für sie potenziell in Frage kommen und unter welchen Voraussetzungen diese beantragt werden können. So können auch diejenigen Familien Unterstützung erhalten, die bislang noch keinen Überblick über die Angebote der familienpolitischen Leistungen hatten“, so die Siegburger CDU-Abgeordnete.

Das Projekt ist eine zentrale Maßnahme im Rahmen des Arbeitsprogramms Bessere Rechtsetzung 2014 im Bereich Bürokratieabbau der Bundesregierung und soll sukzessive erweitert und an die aktuellen gesetzeslagen angepasst werden. Noch in diesem Jahr wird es möglich sein, Elterngeld als erste familienpolitische Leistung online zu beantragen.

 

 

 

 CDU Logo mit Rand