Winkelmeier-Becker freut sich über neue Fördermittel für Sprachkitas im Rhein-Sieg-Kreis

Alle Kinder sollen von Anfang an von guten Bildungsangeboten profitieren. Im Januar 2016 hat daher ein neues Förderprogramm „Sprach-Kitas“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gestartet.

Mit dem neuen Programm wird alltagsintegrierte sprachliche Bildung als fester Bestandteil in der Kindertagesbetreuung gefördert. Dies ist ein wichtiger Schritt hin zu mehr Chancengleichheit.

„Sprache ist der Schlüssel zur Welt: Durch sie erschließen wir uns die Welt, treten mit Menschen in Kontakt und eignen uns Wissen an. Studien haben gezeigt, dass sprachliche Kompetenzen einen erheblichen Einfluss auf den weiteren Bildungsweg und den Einstieg ins Erwerbsleben haben. Dies gilt besonders für Kinder aus bildungsbenachteiligten Familien und Familien mit Migrationshintergrund“ so die Siegburger CDU-Abgeordnete Winkelmeier-Becker.

Folgende Kindertageseinrichtungen im Wahlkreis 97 profitieren von der Förderung:

Deutsch-Türkische Kita Arkadas Siegburg, Städtische Kindertageseinrichtung „Die Deichmäuse“ Siegburg, Städtische Kindertagesstätte Curieweg Troisdorf, Städtische Kindertagesstätte Magdalenenstraße Troisdorf, Städtische Kindertagesstätte Robert-Müller-Platz Troisdorf, Kindergarten Sonnenblume Troisdorf, Städtische Kindertagesstätte Zum Altenforst Troisdorf.

Winkelmeier-Becker: "Ich freue mich darüber, dass diese Kita-Teams durch zusätzliche Fachkräfte mit Expertise im Bereich sprachliche Bildung verstärkt werden, die direkt in der Kita tätig sind. Diese beraten, begleiten und unterstützen die Kita-Teams bei der Weiterentwicklung der alltagsintegrierten sprachlichen Bildung, inklusive Pädagogik und Zusammenarbeit mit Familien."

 CDU Logo mit Rand