Siegburger Kitas profitieren von Förderprogramm

„Gleich zwei Einrichtungen der Elterninitiative Murkel e.V. in Siegburg erhalten Fördergelder aus dem Bundesprogramm „KitaPlus: Weil gute Betreuung keine Frage der Urzeit ist“, freut sich die Siegburger CDU-Abgeordnete.

„Berufstätigkeit und Familie miteinander in Einklang zu bringen, ist manchmal nicht leicht - für viele Eltern ist es ein Balanceakt. Dies trifft ganz besonders auf Berufe zu, in denen Eltern im Schichtdienst oder früh morgens, in den Abendstunden und an den Wochenenden arbeiten. Um Eltern zu unterstützen, fördert die Bundesregierung mit dem Bundesprogramm „KitaPlus“ passgenaue, am Bedarf der Familien orientierte Betreuungsangebote.“, so Winkelmeier-Becker.

„Der Offene Ganztag der Alfred Keller Schule und das Kinderhaus I in der Lendersbergstraße, beide in der Trägerschaft der Elterninitiative Murkel e.V., können mit Unterstützung des Programms ihre Öffnungszeiten flexibler gestalten. Gefördert werden Personalausgaben für Tagesmütter und Tagesväter, außerdem werden Kosten für Investitionen, wie die Ausstattung von Schlafräumen, Sachkosten und Ausgaben für Qualifizierung für zunächst 3 Jahre gefördert.“, so die Abgeordnete

 

 

 

 CDU Logo mit Rand